Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

Mehr als nur Basics für jeden Tag – Vorhang auf für FUNKTION SCHNITT

Der Anspruch ist kein geringer, die Ausführung umso bemerkenswerter: funktion ƒ schnitt aus Köln vermessen gerade die Modewelt und zeigen eine große Bandbreite an Basics, die optisch und haptisch begeistern. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur Shirts, Longsleeves oder Tops, sondern vor allem die verwendeten Materialien – und die haben es in sich!

FUNKTION SCHNITT (so die offizielle Schreibweise) bieten vier Materialien an: Bio-Baumwolle, Tencel®, Merino und SeaCell™. Diese stammen aus Indien (GOTS-zertifizierte Baumwolle), Australien (Merinowolle), Peru (Pima-Baumwolle) und vom österreichischen Traditionsunternehmen Lenzing (Tencel®-Fasern) und haben individuelle Trageeigenschaften und haptische Besonderheiten. Die Shirts werden zudem fair, umwelt- und sozialverträglich in Portugal produziert, einige Lieferanten sind FLO-CERT zertifiziert. Die unterschiedlichen Schnitte sollen perfekt zur jeweiligen Qualität des Materials passen und dessen Vorzüge betonen. Das gelingt den Machern.

Wir wollen Spezialist sein und zur führenden Marke avancieren, wenn es um besondere T-Shirts geht, die sich jedem individuellen Look perfekt anpassen. Es gibt T-Shirt-Marken wie Sand am Meer, aber kaum eine, die über optische Vorzüge hinaus einen Mehrwert bietet und dabei im Pricing zugänglich bleibt. Diese Lücke möchten wir mit FUNKTION SCHNITT schließen.Sven-Oliver Pink, Simon Hariman,
Florian Michajlezko und Peter Dirski

Das Erfrischende ist, dass hier nicht 0815-Schnitte angeboten werden, sondern die Basics eben das besondere Etwas haben. So setzt FUNKTION SCHNITT ein modisches Statement für Anspruch, Stil und Bewusstsein. YOKE zum Beispiel überzeugt eben nicht nur dein ein überragendes Tragegefühl (Material: 67 Prozent Tencel® und 33 Prozent Baumwolle), sondern eben auch durch die vorverlegte Schulternaht, eine Rückenpasse, Handstichnähte sowie eine mittellange Ärmellänge. Für die aktuell eher kalten Temperaturen ist TRACE, das Merinoshirt, in Sachen Wärme und Komfort sicherlich die richtige Wahl, zudem gibt es mit MAXI eine kleine Auffrischung für den Evergreen schlechthin, den Rollkragen.

Eure neuen Lieblingsbasics erhaltet ihr nur über die Webseite des Labels. Dort ist auch noch einmal transparent aufgeschlüsselt, wie sich der Preis der Shirts, Longsleeves und Tops zusammensetzt. Vorbildlich! Genau diese Mischung aus ökologischen Materialien, gelebter Transparenz und modischen Statements macht für mich FUNKTION SCHNITT zu einem der wichtigsten neuen Modelabels. Wie YOKE an mir aussieht, werdet ihr wie schon bei der E500 von FREITAG in Kürze sehen können – in einer brandneuen Folge von mit drei außergewöhnlichen Eco Outfits!

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: funktion ƒ schnitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.