Grüne Mode, Kindermode
Schreibe einen Kommentar

Schlitzohren, aufgemerkt! Finest organic kids clothes der Band of Rascals

Auch wenn man es noch keinen Lauf nennen kann, so freue ich mich trotzdem sehr, direkt nach Rosenblatt & Fabeltiere das nächste Kidswear Label vorzustellen. Erneut aus Hamburg. Inklusive Schlitzohren, da die schon im Namen stecken. Band of Rascals heißt das Label, das seit Juli 2014 seine Premierenkollektion online an Eltern und Kinder vertickt. Im Fokus stehen dabei zunächst die Jungs, die sich mit ihren Shirts, Longsleeves und der Jeans in ihrem Element fühlen und austoben sollen.

Die Identität des Labels lässt sich relativ gut mit folgendem Dreisatz zusammenfassen: Gutes Design aus Deutschland, traditionelles Handwerk aus Portugal und Zertifizierung nach dem strengen Global Organic Textile Standard (GOTS) – fertig ist eine Öko-Klamotte für die Racker, die gar nicht nach Öko-Klamotte aussieht. Sondern nach zeitgemäßer Kindermode, die gerne getragen wird. Und so klappt es auch, handfeste und ehrliche, modische und lässige Bio-Kinderbekleidung zu einem trotzdem fairen Preis anzubieten. Keine Selbstverständlichkeit auf dem Markt, aber eine Selbstverständlichkeit für die Macher hinter den Schlitzohren.

Erhältlich ist dies alles in den Größen 92 bis 134. Seit kurzem gibt es zudem eine GOTS-zertifizierte Raw Denim, die dem Label gut zu Gesicht steht. Genauso wie das A-Ranking im Bereich „Baby- und Kindermode“ von Rank-a-Brand, die das Label noch höher einstufen als zum Beispiel die DM-Eigenmarke Alana. Bemerkenswert. Gut. Vor allem: Empfehlenswert.

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: Band of Rascals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.