Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

Wenn Material auf Vision trifft – H O W L by Maria Glück zeigt außergewöhnliche Mode

Mode, die ökologisch und fair produziert wird, wird häufig abgesprochen, wirklich außergewöhnlich und handwerklich kunstvoll zu sein. Mode, die eben nicht Bekleidung ist, sondern die Auseinandersetzung von den Rohmaterialien mit den kreativen Ideen im Kopf, die sich ihren Weg in die Realität bahnen. Maria Glück ist eine dieser Designerinnen, die sehr genau auf die Materialien achtet und trotzdem – oder vielleicht auch gerade deswegen – ungewöhnliche und außergewöhnliche Mode erschafft.

Mit H O W L by Maria Glück experimentiert die in Bilbao geborene und in Berlin wohnende Designerin seit 2012 mit ihrem ganz eigenen Entwurf von nachhaltigem Modedesign. Im Mittelpunkt ihrer Kollektionen und Arbeiten steht immer die Zusammenführung von verschiedenen Materialien. Holz trifft auf Kork, Seide auf Baumwolle. Klare Formen auf harte Kanten. Samtweich auf natürliche Ruppigkeit. In ihrer Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion arbeitet sie mit Bio-Baumwolle und Bio-Seide, verwendet Holz und recycelten Kork und macht sich auch sonst gute Gedanken über eine nachhaltige Produktion. Dabei versucht sie auch traditionelle Techniken in ihre Arbeit einfließen zu lassen und damit auch Handwerk zu bewahren, das zu verschwinden droht.

„Einfach, aber sehr komplex zur selben Zeit. Sie – die Gestalt ihrer Kreation – ist eben eine perfekte Unstetigkeit und gleichzeitig eine perfekte Kontinuität.“

Neben ihren Arbeiten an konkreten Entwürfen hat sie es auch geschafft, einige Kollektionsteile auch in ihrem eigenen Online-Shop zu präsentieren. So kommen Modeinteressierte nicht nur in den Genuß einiger ausgewählter Stücke der Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion, sondern auch aus ihrer zweiten Kollektion „We are the woods“, darunter etwa ein kleiner Rucksack mit einem digitalen Waldaufdruck oder auch eine kurze Hose für Männer aus biologisch angebauter Seide für einen schlanken Hintern und wohlgeformte Waden.

Wer noch mehr sehen möchte, der kann bereits jetzt die brandneue Herbst/Winter 2014/2015 Kollektion bestaunen, die ihr Laufsteg-Debut erst vor Kurzem auf der Mercedes Benz Fashion Week Madrid feiern durfte.

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: H O W L by Maria Glück

Creative Commons Lizenzvertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.