Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

A Mouthful of Milk Teeth – Die erste Upcycling Kollektion von Lu Flux für Kinder

Seit ihrer Herbst/Winter 2012/2013 Kollektion „Everything But The Kitchen Sink“ kenne ich die ungemein begabte britische Desginerin Lu Flux. Sie kombiniert modernes Design und alte Traditionen und überrascht ein ums andere Mal mit ihren Upcycling-Patchwork-Kollektionen – bislang allerdings nur für Erwachsene. Mit neuer Website und ihrer ersten Kinderkollektion „A Mouthful of Milk Teeth“ zeigt die von der Isle of Wight stammende Designerin, welches wunderbare Gespür sie auch für die Kleinsten hat.

Auch in diesen liebenvollen Kreationen erkennt man die erstklassige Ausbildung: Edinburgh College of Art und Assistentin von Bernhard Willhelm in Paris. Die erste Auszeichnung ließ nach ihrem Labelstart 2008 auch nicht lange auf sich warten:Auf der Ethical Fashion Show erhielt sie den „Innovation Award“. Der Grund: Schichten, Muster und Materialien von nicht mehr benutzten Stoffen und ausrangierten Kleidungsstücken haucht sie neues Leben ein.

Ihre Kinderkollektion ist klein und überschaubar, mit viel Liebe für Details und dem unnachahmlichen Lu-Flux-Stil: Handgenäht und -gestrickt, mit ausgewählten Mustern und Stoffteilen versehen, sind die Gummy Trousers für Jungen und Mädchen zum Toben und Spielen einfach ideal. Für die kälteren Jahreszeiten gibt es den wärmenden Molar Helmet und den Deciduous Cardigan für draußen und den Tooth Romper – inklusive den handgestrickten (!) Hosenträgern – samt wunderbaren Chopper Socks für alle Krabbel- und Laufaktionen drinnen. Für alle Eltern und vor allem für alle Kinder ist diese Kollektion ein wahres Patchwork-Paradies zum Wohlfühlen und Liebhaben.

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: James Champion

Creative Commons Lizenzvertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.