Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

Niederländischer Minimalismus: Die Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion von Elsien Gringhuis

Der Minimalismus ist in der Mode längst im Mainstream angekommen, doch nur wenige Designer können sich wirklich ausschließlich auf das Wesentliche reduzieren. Die Niederländerin Elsien Gringhuis schafft dies Saison für Saison aufs Neue, so auch in ihrer aktuellen Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion „Spirit from the Sky“.

Schon im letzten Frühjahr kam ich ob der damaligen 2013er Kollektion von Elsien Gringhuis nicht aus dem Schwärmen heraus. Auch diesmal ihr Markenzeichen: Die Vereinigung von Tragbarkeit, Funktionalität und zeitgenössischem wie zeitlosen Design. Bei den Rohmaterialien achtet die Designerin auf Nachhaltigkeit: handgefärbte Seide, schnell nachwachsender Bambus sowie Wolle und Baumwolle, die zertifiziert sind. Haute Couture vereint sich bei Elsien Gringhuis und ihrem „Spirit in the Sky“ zu einer Beobachtung der Gegenwart, zu einer luxuriösen Tragbarkeit für immer und jederzeit, tief verwurzelt im Hier und Jetzt. Einfach schön.

“A functional and well thought out design makes me very happy. All good things are simple, but there is nothing more difficult than to make a good and simple design.”
Elsien Gringhuis

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: Ester Grass Vergara @ Unit c.m.a.

Creative Commons Lizenzvertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.