Couch potatoes, aufgepasst – diese Sneaker sollen euer Leben verändern

Okay, zugegeben, die Überschrift trägt etwas dick auf. Aber die Idee des Couch Converters der Mineralwassermarke Vittel ist schon wirklich großartig! Auch wenn dahinter leider der fiese Riese Nestlé steckt. Ein großer Wermutstropfen, zugegeben. Dennoch ist das Upcycling einer alten Couch und die Verwandlung in einen frischen Sneaker im Couch-Design einfach witzig.

Hintergrund laut der Werbekampagne von Ogilvy & Mather ist die Sittsamkeit der Europäer, die im Durchschnitt kaum zu glaubende 4,5 Stunden (!) pro Tag (!!) auf der heimischen Couch verbringen. Mit dem Couch-to-Sneaker-Wettbewerb, der in Deutschland am 1.5.2015 starten wird, will Vittel die Europäer zur Bewegung anstiften – und zum Wasser trinken, selbstverständlich. Der Gesundheit zu liebe, der Imagepflege wegen ist wohl der am nähsten liegende Beweggrund, für den nun auch ein Thema wie Upcycling herhalten darf.

Fazit: Charmante Idee, nur leider von den falschen Leuten umgesetzt.

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos/Video: Vittel

Schreibe einen Kommentar