#runlikealf – Joggen gegen den inneren Schweinehund

Während ich mich in der zurückliegenden Woche noch mit den Nachwirkungen des Ausflugs zu den Affensteinen herumplagte, wird mein läuferischer Elan gerade durch einen Schnupfen gestoppt. Dennoch – oder vielleicht gerade deswegen – ist es aber Zeit, euch mein neues Projekt vorzustellen: #runlikealf.

#runlikealf | Jogging | Laufsport | Kooperation mit nice to meet me & vivobarefoot | Foto: René Zieger | GROSS∆RTIG

Da es eigentlich kein wirklich schlechtes Wetter zum Laufen oder Joggen gibt, kann man auch vor der Völlerei über die anstehenden Feiertage schon einmal versuchen, sich und seinen Körper fit zu halten. Dafür habe ich neben meinen Lauf-Buddys Rico und Deniz noch zwei weitere partners in crime gefunden: nice to meet me und vivobarefoot. Mit diesen beiden – während nice to meet me Activewear für Yoga und Joggen aus recyceltem Polyester herstellen, setzt vivobarefoot auf veganes Schuhwerk für jegliche Aktivitäten  – will ich nicht nur zeigen, dass eigentlich jeder etwas für sich und seine Gesundheit machen kann, sondern auch, dass wir dafür nicht auf klassische Funktionskleidung zurückgreifen müssen. Deswegen teste ich die Laufkollektion von nice to meet me sowie den Stealth II Winterproof Men von vivobarefoot in den nächsten Wochen auf Herz und Nieren.

#runlikealf | Joggen / Laufen / Aktiv sein | Projekt mit nice to meet me & vivobarefoot | GROSS∆RTIG

#runlikealf | Joggen / Laufen / Aktiv sein | Projekt mit nice to meet me & vivobarefoot | GROSS∆RTIG

Wer Lust auf mehr hat, der darf mir ab sofort auf Instagram folgen oder kann meine Lauferfahrungen in den nächsten 6 Monaten unter dem Hashtag #runlikealf  verfolgen. Es erwarten auch schöne Strecke, viele Fakten und Infos rund ums Joggen und um meine Ausrüstung – und mit Sicherheit die ein oder andere leidvolle Erfahrung, die mich auf der Strecke ereilen wird. Meine erste richtige Standortbestimmung gibt es bereits Anfang Dezember, beim 78. Plänterwaldlauf am 6. Dezember durch den Berliner Plänterwaldlauf.

[button link="https://www.instagram.com/alftobiaszahn/" color="red"]Weiter geht's bei Instagram ...[/button]

Text: Alf-Tobias Zahn
Foto: René Zieger

Schreibe einen Kommentar