BIKINI BERLIN

»Hallooo, wie geil ist das denn bitte!?! Freshes Blog-Design, eine brandneue Z²-Folge und dann ist der Typ auch noch auf Instagram! Hammer!«

Viel zu viel Zeit ist schon wieder seit der letzten Folge »Z² – Zahn & Zieger unterwegs« vergangen. Seinerzeit machten wir Schöneberg unsicher und heimsten dabei das ein oder andere Lob ein, für das wir uns gemeinschaftlich an dieser Stelle bedanken möchte. Das wunderbare an unserem gemeinsamen Projekt ist, dass es unwahrscheinlich viel Spaß macht und uns Querköppen auch immer neue Sachen einfallen. Diesmal erwarten euch Bikini-Fotos der etwas anderen Art und viele neue Perspektiven auf den Westen Berlins. Genug der Vorrede, Vorhang auf für »Z² – Zahn & Zieger unterwegs« drehen eine Bikini-Runde – Folge 1!

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

[two_columns_one]Die Lady in Red ist so beispielhaft für die zahllosen Personen, die täglich den Ku’damm auf und ab laufen und manchmal wie gefangen in ihrer Skurrilität wirken. Zwischen all den vielen Menschen und unterschiedlichen Sprachen, die einen so typischen Soundbrei der Marke Berlin erschaffen. Da macht das BIKINI BERLIN an der Budapester Straßen im güldenen Westen der Stadt keine Ausnahme. Umringt von der Gedächtniskirche, dem Waldorf Astoria und dem Kino Zoo Palast. [/two_columns_one] [two_columns_one_last]In den 1950er Jahren noch Teil des „Zentrums am Zoo“ und als „Bikinihaus“ bekannt wurde das Areal mit 51.000 Quadratmetern Mietfläche in den zurückliegenden Jahren revitalisiert und am 3. April letzten Jahres eingeweiht. Unkonventionell, mit den originalgetreu wiederhergestellten Fassaden und dem Kontrast der gelebten Modernität im Inneren ist das Bikini Berlin ein Ort, der Meinungen provoziert und fasziniert.[/two_columns_one_last][divider]
»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

[two_columns_one]Bei Nieselregen und kalten Temperaturen machten René und ich uns im Dezember vor Ort auf den Weg nach passenden Motiven und der Gelegenheit, eines der beiden Outfits draußen in das richtige Licht zu rücken. Wobei ihr bereits an den Aufnahmen seht, wie düster es an diesem Tag war. Wir schlenderten über den Weihnachtsmarkt, grüßten Heinz Rühmann und seine Feuerzangen-Bowle, posierten neben [/two_columns_one] [two_columns_one_last] Weihnachtsmännern, ich aß meine obligatorische Bratwurst (ihr erinnert euch hoffentlich) und wollten unbedingt diese Architektur der unmittelbaren Umgebung des BIKINI BERLIN einfangen. Häuserschluchten treffen auf flache Areale, 1950er Jahre Architektur auf historische Gemäuer und brachiale, stein gewordene Phallussymbole. Und wir mittendrin![/two_columns_one_last][divider]

»Alf, stell‘ dich doch mal da oben drauf«!

 

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

[two_columns_one]Mit dabei war mein neuer Wegbegleiter von QWSTION, der mich bereits zur SEEK begleitete und in dem ich meine Einzelstücke unterbringen konnte. Für das erste BIKINI-Outfit wählte ich mit Christina eine Kombination, die elegant und schick sowie gleichzeitig entspannt und in Ansätzen leger ist. Unabdingbar hierfür ist mein wunderbarer, tiefblauer Rollkragenpullover von A Kind of Guise aus 100 Prozent Merinowolle, der unfassbar warm hält, selbst wenn man auf diesem Geländer balanciert, auf das mich René schickte. Und wenn es doch einmal zu kalt sein sollte, dann umhüllt der Sabha Schal von Folkdays in diesem wunderbaren Blauton meine Hals. Angenehm zu tragen, definitiv ein Hingucker und aus 100 Prozent veganer Eri Seide.  [/two_columns_one] [two_columns_one_last]Zu Rollkragenpullover und Schal passt die Cosy II Pants von format wie die bekannte Faust aufs Auge. Für mich als Slim Fit-tragender Jeans-Anhänger war die entspannte und weite Schnittform samt Bundfalten erst einmal gewöhnungsbedürftig. Aber wer einmal in diese Hose geschlüpft ist, weiß, was Tragekomfort heißt. Abgerundet wird die Kombination von einer meiner liebsten Sneaker-Brands. Mit dem Esplar Low Leather Black Black Sole von VEJA kann man nichts verkehrt machen und es ist wunderbar, dass das Label diesmal alles in Schwarz gehalten hat. Der Esplar gewinnt dadurch an Stil und Vielseitigkeit, unabhängig davon, dass es ein toller Schuh ist, den Männer und Frauen gleichermaßen tragen können.[/two_columns_one_last][divider]

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIGMit Wind zerzaustem Haar machten wir uns danach auf, der Kälte zu entfliehen. Wir hatten für das zweite Outfit bereits einen Ort ausgemacht, der sich im Nachhinein als absolut ideal herausstellte. Nicht nur, aber auch auf Grund der Fahrt in den Zehnten Stock und wunderbaren Ausblicken über Ku’damm, Bikini Haus und dem Berliner Zoo. Doch dazu mehr in der zweiten Folge von »Z² – Zahn & Zieger unterwegs« drehen eine Bikini-Runde – demnächst auf  G R O S S ∆ R T I G!

»Z² – Zahn & Zieger unterwegs« | Bikini Berlin | West-Berlin | Männeroutfit | Bikini Berlin | Foto: René Zieger | GROSSARTIG

Text: Alf-Tobias „The Balancing Guy“ Zahn
Fotos: René „The Mad Knipser“ Zieger

Schreibe einen Kommentar