Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

Scandinavian Chic von ARMEDANGELS

Auch der aktuelle Branchenprimus der Grünen Mode macht sich bereit für den Sommer: ARMEDANGELS veröffentlicht in diesen Tagen ihre neue Frühjahr/Sommer 2016 Kollektion, die absolut gelungen ist. Im Gegensatz zu den vorherigen Kollektionen fokussierte sich das Label diesmal auf die eigene Denimlinie – aber auch die Oberteile bietet einiges in der aktuellen Kollektion.

„Wir wollen nur Mode machen, die fair, bio und schön ist. Sonst nichts.“ Dem eigenen Motto konsequent folgend, erweitert ARMEDANGELS seine bereits beachtliche Produktpalette um weitere, GOTS-zertifizierte Denims, darunter auch eine tolle Latzhose. Bei der Oberbekleidung sind eingewebte Muster, aufwändige Detailsund hochwertige Materialien zu finden. Klasse statt Masse, versteht sich. Die Schnitte werden dabei von Kollektion zu Kollektion modischer, wie auch Lars in seinem Review der diesjährigen PREMIUM EXHIBITION in Bezug auf die nächste ARMEDANGELS-Kollektion feststellen konnte.

ARMEDANGELS – wear nothing but bio

 

Für den Sommer dominieren, und das absolut passend zu den hoffentlich anstehenden warmen Temperaturen, Struktur-Sommerstrick, adrette Hemden für Sie und Ihn und urbane Seefahrer-Looks. Mir persönlich sagt aber der Scandinavian Chic zu – minimales Design und eine schmale Linienführung jetzt auch beim Kölner Vorzeigelabel. Und jetzt heißt eigentlich schon seit Mitte Januar. Denn seit knapp 3 Wochen gibt es schon die ersten Styles aus der Spring/Summer 16-Kollektion gibt bei ausgewählten Einzelhändlern und natürlich im Onlineshop.

Text: Alf-Tobias Zahn
Fotos: ARMEDANGELS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.