Grüne Mode
Schreibe einen Kommentar

A New Path von Svenja Hoffritz

Im Januar lernte ich auf der PrePeek der NEONYT die wunderbaren Svenja Hoffritz kennen. Auf der Kleiderstange hing nämlich ihr ICE CRACK HEAVY COTTON CREW NECK #3, der mir wegen Schnitt und dem eingearbeiteten Foto sofort ins Auge sprang. Mit A New Path – ihrer eigenen „Concept Brand“ – möchte sie die menschliche Verbindung zur Natur neu denken. Was bedeutet Natur für uns? Wie interagieren wir mit Natur? Wie klein/groß sind wir im Gegensatz dazu? Spannende Fragen und noch spannender, wie Svenja diese Auseinandersetzung in Kleidung überführt. Für Svenja ist klar: Wir brauchen ein neues Verständnis zur Natur, zu unserem Planeten. Das, was wir jeden Tag tragen, ist hier ein erster Schritt, den wir in eine nachhaltige Lebensweise gehen können. Svenja spielt mit ihrer Mode in diesem Spannungsfeld und stellt zum Beispiel auf dem eingang schon erwähnten Sweater fest: THE CRACKS IN THE ICE ARE THE SCARS WE ARE LEAVING BEFORE CHANGING ITS SHAPE INTO RISING OCEANS. Schmelzende Pole und globale Erwärmung auf einem Sweater, verpackt in Lyrik.

With A NEW PATH I want to create a brand which questions our definition of nature as something separated from human and to translate it into garments.

So steht auch ihr zweiter Sweater WE ARE NATURE für diese Mensch-Natur-Verbindung und wartet mit einem Gedicht von Andy Goldsworthy auf. Dieser sagte einmal: „We often forget that WE ARE NATURE. Nature is not something separate from us. So when we say that we have lost our connection to nature, we’ve lost our connection to ourselves.“ Wie wahr! Neben den beiden Sweatern bietet Svenja für WO/MEN die TENT JACKET #9 an, eine grüne Unisex Jacke, die aus alten Militärzeltplanen auf Anfrage gefertigt wird. Darüber hinaus gibt es den DIP DYE HOODY #6, der sehr aufwendig mit Kurkuma gefärbt wurde, sowie ein Blue Oxford Shirt mit ungewöhnlichem Schnitt und Oversize Fit an. Für alle Kleidungsstücke gilt, dass sie nur in einer sehr geringen Stückzahl überhaupt erstellt wurden oder eben für die Bestellung erst angefertigt werden.

Fotos: THE STUDJO

Wer mehr über Svenja und A New Path erfahren möchte, sollte unbedingt ihre Website besuchen. Und am Ende dieser Label-Vorstellung gibt es noch einen kleinen Ausblick auf WE ARE NATURE in Kreuzberg 61 (Foto: René Zieger). Das Outfit gibt es in Kürze im Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.