Alle Artikel mit dem Schlagwort: erlich textil

Meine Top 10 – Unterwäsche für Frauen

Jedes Jahr schreibe ich über Unterwäsche für Frauen. Ich stelle neue Labels vor oder schreibe über aktuelle Kollektionen. Das brachte mir nicht nur halb-süffisante Kommentare von männlichen Freunden ein, sondern auch den ein oder anderen Kommentar von weiblichen Bloggern. Zu meiner Verwunderung, denn ganz ehrlich: Macht euch mal locker, meine Lieben. Auch Männer sollten im Jahr 2019 über Unterwäsche für Frauen schreiben dürfen, ohne gleich in einen semi-frivolen Kontext gezogen zu werden. Da ich mich mit dem Thema also schon länger auseinandersetze, folgt hier und heute meine Auswahl der 10 tollsten Brands, die Unterwäsche für Frauen machen. 1 / Coco Malou Meine Neuentdeckung aus dem letzten Jahr, als Bloggerin Corinna Borucki sich nicht nur dazu entschied, von der Freiberuflichkeit direkt in die Unternehmerschaft zu wechseln, sondern sich auch gleich an das nicht minder schwere Thema zu wagen, Unterwäsche für Frauen zu machen. Danke eines erfolgreichen Crowdfundings gibt es jetzt also Coco Malou. Mit ihrem Label macht Corinna seidenweiche, feminine Unterwäsche und stellt dabei #Bodypositivity in den Mittelpunkt. Ein starkes Debüt. 2 / LOVJOI Intimates Erst …

Jetzt mal erlich

Schlicht, natürlich sexy und unaufgeregt – so sollte Unterwäsche für mich aussehen. Auch gerade für Männer. Wenn es dann auch noch nachhaltig sein soll – einfach, weil es das einzig Sinnvolle ist – dann führt der Weg an erlich textil nicht vorbei. Das Kölner Label von Sarah Grohé und Benjamin Sadler will hochwertig und verlässlich sein mit dem Ziel, mehr E(h)lichkeit in die Textilbranche zu bringen. Dafür greifen sie als noch junges Label auf die 100-jährige Erfahrung eines familiengeführten Traditionsherstellers auf der Schwäbischen Alb zurück. Dank dieser Zusammenarbeit und den Ideen von Sarah und Benjamin entsteht Wäsche, die nicht kneift, nicht spannt, sondern richtig sitzt und dem Träger ein rundum gutes Gefühl bereitet. Neben den vielen guten Aspekten in Bezug auf die verarbeiteten Materialien, den kurzen Lieferwegen und dem schonenden Umgang mit der Umwelt überzeugt mich bei erlich textil vor allem der Style. PAUL zum Beispiel ist ein top verarbeitetes Slim Fit Shirt, dass sich auf eine sehr angenehme Art und Weise an den Körper anschmiegt. Nicht zu weit, nicht zu eng – so wie …