Alle Artikel mit dem Schlagwort: E500

Das allergrünste und allerbeste Grüne Mode Outfit seit dem Bestehen von Z²

Unser Tag und damit auch unsere Z²-Geschichte von der Nalepastraße neigte sich so langsam dem Ende entgegen, dabei wollten wir unbedingt noch das Außengelände vom Funkhaus Nalepastraße begutachten. Den großen Platz samt trockengelegtem Springbrunnen zwischen den verschiedenen Blöcken durchschritten wir, um zum östlichen Bereich der Gebäude zu gelangen. Dort parkte ein herrenloser VW, der nur darauf zu warten schien, von uns in Augenschein genommen zu werden. Wir ignorierten die monotone Geräuschkulisse um uns herum, die aus den vielen Proberäumen drang. René wollte mir an diesem Tag nichts ersparen und so durfte ich mich nicht nur vor diesem komischen runden Etwas aus Pappmaschée knien, sondern durfte mich auch halbwegs lasziv (sic!) auf die Motorhaube des VWs räkeln setzen. Das 4. und zugleich letzte Outfit des Tages ist, nicht nur rückblickend betrachtet, eine gelungene Symbiose von vielen Marken, die den richtigen Ansatz verfolgen und dabei auch noch moderne und stylische Männermode machen. Perfekt für die Jahreszeit sind zwei Accessoires, die ich einmal in den Mittelpunkt rücken möchte: Zum einen Arvidsson, die Leather Gloves mit der ungewöhnlichen Stichführung von …

Die neue Slim-Waste Bast-Denim von FREITAG aus der F-ABRIC-Reihe

Normalerweise sind E-Bezeichnungen in Produkten ein unheilvolles Vorzeichen für die künstlich  Beimischung von bedenklichen Geschmacksstoffen. Doch bei FREITAG sind E100 und E500 eindeutig ein unbedenklicher Ausdruck eines „Meisterwerks“ aus robustem, einem eigens entwickeltem Denim Twill, gefertigt aus nachhaltig produzierten Bastfasern: die Slim-Waste Bast-Denim. Die beiden Denim-Varianten sind die aktuellen Neuzugänge der F-ABRIC-Reihe. E100 und E500 bestehen aus 81 Prozent Leinen und 19 Prozent Hanf. Die personalisierbare Hosenknöpfe aus Metall sind ein kleines Gimmick mit großer Wirkung: Nach dem Abschrauben der Knöpfe ist die Denim vollständig biologisch abbaubar – ein Novum. Gründe hierfür sind das Nähgarn, der Herringbone Futterstoff sowie das Logo-Label, die ebenfalls kompostierbar sind. FREITAG beschreitet damit wieder einmal Neuland. Doch die Jeans haben noch weitere Vorteile, durch die sie einer „klassischen“ Denim die Show stehlen. Der Stoff für die Männerhose bringt 19 oz., jener für die Frauen 17 oz. auf die Waage. Die feuchtigkeits- und temperaturregulierenden, antibakteriellen und antisynthetischen Fasern sorgen zudem für mehr Tragekomfort, das robuste Webband und die Kappnaht schützen zudem Kanten und stark beanspruchte Stellen. Von der E500 in schwarz, …