Alle Artikel mit dem Schlagwort: Alexander Niederhofer

Sag es mit TOO COOL FOR CRUEL

Statement-Shirts sind das neue IT-Piece der open minded generation – und TOO COOL FOR CRUEL von Alexander Niederhofer und Justine Siegler liefert euch die Ausstattung dafür! Doch die beiden Gründer wollen dir nicht nur das nächste faire Kleidungsstück verkaufen, sondern liefern zu Themen, die ihnen wichtig sind und die es als Statement auf die Shirts und Hoodies geschafft haben, informative Hintergundinformationen. Kurz gesagt: Mit TOO COOL FOR CRUEL zeigt ihr klare Kante und seid gut informiert. Die Themen Fair Fashion, Veganismus, Gleichberechtigung, weniger (Plastik)müll, Feminismus und Selbstliebe sind den beiden Gründern ausgesprochen wichtig. In der Premierenkollektion haben Alex und Justine die Statements FUCK RACISM, FAST FASHION KILLS, FEMINIST, PLANTBASED, NO STRAW PLEASE, SELFLOVER und natürlich TOO COOL FOR CRUEL auf die fairen und veganen Shirts, Hoodies und Pullis gedruckt. In coolen Farben und aus 100% Biobaumwolle sind die Produkte im Online-Shop zu finden. Begleitend gibt es zu allen Statements und Themen die wichtigsten Fakten und Gründe, warum man sich dafür einsetzen soll. Darüber hinaus ist den beiden Fair Fashion Aktivisten natürlich wichtig, dass ihre Produkte …