Alle Artikel in: Antrobius

Socken als Statement – MINGA BERLIN auf der Ethical Fashion Show

Raus aus der vergilbten Nische, hinein ins Rampenlicht: MINGA BERLIN liefert die öko-korrekten Socken für alle, die knallige Farben unter dem Hosenbein blitzen lassen wollen. Alleine schon auf Grund der intensiven Farben und der großen Auswahl an Farb- und Designkombinationen war der Stand von MINGA BERLIN auf der Ethical Fashion Show Berlin in der letzten Woche nicht zu übersehen. Das Label von Markus Lukasson konzentriert sich auf Socken und Overknees, erweitert sein Sortiment in diesem Jahr aber auch im Leggings. Meine Tochter wiederum war vom Sockenaffen ganz fasziniert, den es nur im Sockenaffen-DIY-Kit gibt. Weiterlesen … Text/Foto: Alf-Tobias Zahn

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Von blanken Waden und würdevollen Shorts

Noch bevor die #MBFWB so wirklich begonnen hatte, legte SZ-Redakteurin Violetta Simon den Finger in eine vermeintliche Wunde: Kurzarmhemden und Männershorts seien würdelos, meinte sie in ihrer Fashionspießer-Kolumne. Hien Le und Sissi Goetze zeigen in ihren Sommerkollektionen 2014 glücklicherweise, wie würdevoll und vor allem modisch Shorts sein können. Spießertum: Fehlanzeige! Meine Empfehlung: Männer, tragt Eure Lieblingsshorts – ob nun von A Kind of Guise, Henrik Vibskov oder Etudes – mit Würde und einer guten Portion Gelassenheit! Weiterlesen … Text: Alf-Tobias Zahn Foto: Etudes

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

What a Sneaker! Die Kollaboration von Faguo Shoes x A Question Of

Sagt mir, wenn meine Lobhudelei zu viel ist, aber nach meiner Outfitpremiere für G R O S S ∆ R T I G muss ich heute schon wieder über das Kopenhagener Label A Question Of schreiben – und wieder stehen Palmen dabei im Mittelpunkt. Zusammen mit den Sneakerexperten aus Frankreich, Faguo Shoes, wurde ein Sneaker mit zwei Designs und vier Farben entworfen, die auch mir endlich einmal zusagen. Palmen und Totenköpfe wurden dafür auf GOTS-zertifiziertem Bio-Leinen verewigt und in vier schöne Farbkombinationen getunkt. Für den heißen Sommer, der uns hoffentlich noch bevorsteht, genau das Richtige. Das Schöne daran: Im Vergleich zu anderen, „ungrünen“ Sneaker Brands passt diesmal auch der Preis, trotz streng limitierter Auflage. Weiterlesen … Text: Alf-Tobias Zahn Foto: Faguo Shoes / A Question Of

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Handmade Dresses und Cycle Caps – A H 3 1 0 von Amélie Hentschel

Nützliches mit Kreativem und Ästhetik mit Nachhaltigkeit verbinden – manchmal kann es so einfach sein. Wie dabei weder Form noch Witz eingebüßt wird, ist bei Amélie Hentschel und ihrem Label AH310 zu sehen. Handgefertigte und individuelle Mode machen einige. Doch Amélie Hentschel verbindet mit ihrer eigenen „Womenswear Collection“ – mit Tops, Westen, Röcken, Kleidern und Mänteln, die vom Kunden durch die Auswahl der Materialien individuell zusammengestellt werden können – und den handgemachten Radlerkappen im „Handmade Caps“-Projekt Individualität mit stilvoller Handarbeit. Bei beiden entstehen gänzlich unterschiedliche Unikate mit persönlicher Verbindung. Weiterlesen … Text: Alf-Tobias Zahn Fotos: AH310

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Less fuss, less stress – die Frühjahr/Sommer 2013 Kollektion von NURMI

In vielen meiner Kollektionsreviews spielt der Minimalismus eine große Rolle. Der Reduktion von Komplexität und dem Besinnen auf das Wesentliche hat sich auch die finnische Designerin Anniina Nurmi mit ihrem Modellabel NURMI verschrieben. Transparenz in der Produktionskette, eine lokale Weiterverarbeitung in den finnischen Städten Lahti, Keitele and Kiuruvesi, die Verwendung von Pre-Consumer-Waste sowie zertifzierter Bio-Baumwolle – nur einige der Kriterien, die das Label so besonders machen. Dies zeigt sich auch in der insgesamt vierten Kollektion der Finnin für dieses Frühjahr und den Sommer. Vorbildlich, mit einer großen Portion Urbanem Stil und einer eigenen Jeanslinie – Anniina Nurmi macht schon vieles ziemlich richtig. Weiterlesen … Text: Alf-Tobias Zahn Fotos: Antti Ahtiluoto

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Ein Mann. Ein Bart. Ein Seesack.

Martimes Lebensgefühl auch für Metropolisten? TWOTHIRDS lässt nicht nur mit ihrer aktuellen Frühjahr/Sommer 2013 Kollektion in diesen Tagen eine dringend benötigte Brise Meeresduft und eine Portion Sonnenstrahlen über uns hinwegziehen. Wie ihr wisst, zählt der Seesack aus alten Fischernetzen für das wochenendliche Handgepäck bereits zu meinen wichtigsten Gepäckstücken. Doch TWOTHIRDS macht nicht nur richtig schöne und gute Mode, sondern vermittelt mir auch das gute Gefühl, mit dem Erwerb eines der vorzüglichen Kollektionsteile den Ozeanen zu helfen. Wer denkt da noch an Winter? Weiterlesen … Text: Alf-Tobias Zahn Foto: TWOTHIRDS

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest